Retten - Löschen - Bergen - Schützen

Schnellangriff

 

 

Der Schnellangriff ist bei uns bei der Feuerwehr auf dem Tanklöschfahrzeug und auf dem Löschgruppenfahrzeug vorhanden.

Dies ist ein formstabiler Schlauch der auf einer Haspel aufgerollt ist. Dieser Schlauch ist immer mit der Pumpe verbunden und am Ende ist ein Hohlstrahlrohr angebracht. Somit muss hier nur die Pumpe eingeschaltet und ein Hebel geöffnet werden und man hat sofort Wasser am Strahlrohr. Der Schlauch wird dann soweit abgerollt wie er gebraucht wird.

Dies ist eine sehr schnelle Möglichkeit Wasser anbzugeben. Der schnellangriff bitet Vorteile bei kleineren Löscheinsätzen, wie z.B: Fahrzeugbränden, Containerbränden, Flächenbränden....

Donnerstag, 23. November 2017

Designed by LernVid.com