Retten - Löschen - Bergen - Schützen

 

Schon seit einigen Jahren werden diese Strahlrohre bei uns eingesetzt. Vor allem im Innenangriff sind variable Durchfluss- und Strahlformregelung von Löschwasser sowie ergonomische Handhabung ein entscheidender Vorteil gegenüber herkömmlichen Strahlrohren. Sie dienen Natürlich auch der Sicherheit der Einsatzkräfte. Man hat hier die Möglichkeit eine Mannschaftsbrause zu aktivieren, das heisst,sollte es zu einer stichflamme oder Durchzündung kommen kann das Sprühbild so geändert werden dass ein Schutzschild aus Wasser entsteht.  Dies zeigt sich allerdings auch im Preis: So kostet ein Hohlstrahlrohr etwa das Fünffache eines normalen C-Strahlrohres.

Donnerstag, 23. November 2017

Designed by LernVid.com